Zoar-Wohngruppe „Auf der Saar“ in Oppenheim


Das zukünftige Wohnangebot verfügt über 21 moderne Zimmer für Menschen mit Beeinträchtigung. Eine barrierefreie Bauweise ermöglicht differenzierte Assistenzleistungen. Pro Stockwerk ist eine Hausgemeinschaft vorgesehen, die vom Charakter einer familienähnlichen Wohngemeinschaft geprägt ist.

Die Hausgemeinschaft lebt rund um den zentralen Wohn- und Essbereich mit Küche. Jeder persönliche Wohnraum hat ein eigenes Duschbad.

➤ Ansprechpartnerin: Monja Seckler-Classen
(Regionalleitung Eingliederungshilfe Rhein-Nahe-Hunsrück)

➤ Tel.: 06132/507-106, E-Mail: m.seckler-classen@zoar.de